Kommentar: Grob fahrlässig

Kommentar: Grob fahrlässig

Der Badmintonverband vergrault auf dem Weg zur Professionalisierung etliche ehemalige Leistungsträger. Dabei hätte die Feluba die erfahrenen Spieler gut gebrauchen können.